Ulmer Hebammenteam
Storchennest
Unterer Kuhberg 12
89077 Ulm

Reflexzonentherapie am Fuß

(nach Hanne Marquardt)


An unseren Füßen findet sich das Abbild unseres ganzen Körpers im Kleinen. Auf diesem Wissen beruht die Reflexzonentherapie. Durch einfühlsame Behandlung der Füße kann die Selbstheilung angeregt werden. In der Schwangerschaft kann sie bei vielen Beschwerden hilfreich eingesetzt werden. Zum Beispiel bei Übelkeit, Schlafstörungen, Ängsten, Rücken- oder Bänderschmerzen.


Nach der Geburt hilft sie bei Rückbildungsstörungen, bei Brustproblemen,
mangelnder Milchbildung usw.

Auch Babys lieben Berührung und Massage an den Füßen und finden Linderung bei Bauchschmerzen, Verdauungsproblemen und Unruhe.


Reflexzonentherapie wirkt entspannnend und regulierend und tut einfach gut.

 

Weitergehende Informationen

Reflexzonentherapie am Fuß wird nach Vereinbarung durchgeführt.
Dauer ca. 60 min. Vereinbaren Sie einen Termin.

Kontakt

Barbara Henni
Tel. (0731) 92 67 123